>
Benutzeranmeldung

Passwort vergessen?

Verantwortung zahlt sich aus

Mit viel Energie arbeiten wir täglich daran, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Doch sobald es um Strom- und Wärmebedarf geht, heißt es: verantwortungsvoll mit unseren wertvollen Ressourcen haushalten. Umweltbewusstes Handeln manifestiert sich bei der H.S. FASHION logistics GmbH beispielsweise in der nachhaltigen Erzeugung und Nutzung von Energie. Gemeinsam mit 22 weiteren Betrieben aus dem Kreis Steinfurt haben wir 2012 die Ökoprofit-Zertifizierung erreicht.

Die wichtigsten Maßnahmen unseres ökologischen Engagements:

Photovoltaik
Seit dem Frühjahr 2010 erzeugt eine Fotovoltaik-Anlage (135 kW Peak) auf beiden Dächern unseres Logistikcenters Strom umweltfreundlich aus der Sonnenenergie. Dieses kleine Kraftwerk liefert – gemessen an einem 4-Personen-Haushalt mit einem Stromverbrauch von ca. 5.500 kW – durchschnittlich Strom für die Versorgung von 24 Haushalten pro Jahr.

Strom aus regenerativen Quellen
Bereits mit dem Einzug in das neue Logistikcenter 2005 haben wir uns für eine CO2-freie Stromversorgung entschieden und beziehen den Strom seitdem aus Wasserkraft.

Energiesparende Leuchten
Beim Bezug des neuen Gebäudes 2005 stellten wir die Beleuchtung auf die nach dem damaligen Standard sehr sparsame T5-Technik um. Mittlerweile haben wir auf allen Betriebsflächen verbrauchsarme Leuchtstofftechnik auf LED-Basis eingeführt, um den Strombedarf weiter zu reduzieren.

Wertstoffe für die Weiterverwendung
Mülltrennung ist bei uns selbstverständlich. Wir separieren die Wertstoffe Papier/Pappe, Folie und Materialien für das Duale System in gesonderten Behältern zum Recycling.